Bodensee Untersee

 

Bei dieser Tour ist aber absolut nichts nach Plan gelaufen :( wäre alles nach Plan gelaufen, wäre ich einmal Komplett um den Bodensee gefahren und nicht nur um den Untersee. Selbst mein Plan B ist hier absolut nicht aufgegangen, denn das Wetter hatte wohl etwas gegen mich. Am Freitag hatte ich noch 25 Grad und nur Sonne, bereits am Samstag hat sich das Wetter um 180 Grad gedreht, aber das es so extrem zugehen würde, hätte ich nie im Leben mit gerechnet. 

Am Samstagvormittag gab es nur kleine leichte Gewitter mit kurzen Schauern, das hätte mich nicht davon abgehalten die Tour weiterzufahren. Das Wetterradar und die Wettervorhersage für den Abend war aber so erschreckend schlecht, das ich praktisch dazu gezwungen wurden die Tour abzubrechen. Es wurden wirklich schwere Gewitter erwartet für den Abend und für den dritten Tag sah es leider auch nicht viel besser aus. Ich wollte nämlich die restliche Tour Zelten, aber bei der Schwere der Gewitter war das nicht wirklich klug, also musste ich die Tour am zweiten Tag leider beenden :(

Meine Entscheidung für den Abbruch erwies sich auch als richtig, den an den nächsten zwei Tagen zogen wirklich heftige Gewitter über den Bodensee. Die kleine Runde um den Untersee hat mir so gut gefallen, das ich auf jeden Fall wieder kommen werde, um diese Tour zu beenden. Mir hat es hier so gut gefallen, dass ich garantiert wieder kommen werde.

   

 Schwierigkeit: 2Sterne

 Erlebnis: 3 Stern

 Landschaft: 4 Stern

 Geocaching: 1Stern

 

Lohnende Caches entlang der Tour oder in der Umgebung:

Keine nennenswerten Caches

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.